Kurse & Workshops

Mitmachen - Natur erleben

Das Bioland-Hofgut Marjoß ist ein einzigartiger Lern- und Erlebnisraum inmitten urwüchsiger Natur. Die Lage am Rande des Spessarts, die Auengebiete der Jossa sowie die Abläufe eines landwirtschaftlichen Betriebs, in dem Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen gemeinsam arbeiten, bieten eine Fülle von Themen rund um Ökologie, Biologie, nachhaltiges Wirtschaften und soziales Miteinander. Jung und Alt laden wir dazu ein, mit uns die Natur zu erkunden, zu lernen und Neues zu entdecken!

Von der Bauernhof-Führung bis zum Baumschnittkurs

Das Hofgut Marjoß bietet Schulklassen, Kindern und Erwachsenen vielfältige Möglichkeiten, um Natur und Landwirtschaft zu erleben und selbst aktiv zu werden. Unser Angebot reicht von ganzen Erlebnistagen auf dem Bio-Bauernhof bis hin zu einzelnen Kursen, wo Körbe geflochten oder Apfelsaft hergestellt wird.

Angebote und Workshops für inklusive Gruppen, Schulklassen, Familien, Vereine und Unternehmen sind auf Anfrage möglich.

Bildungs-Campus Blauhaus, Feuerbachstraße 49, 63452 Hanau

Telefon 06051-9218 4918 oder bildungskoordination@bwmk.org

 

Esel – Trekking

 

Inklusives Erlebnis für Kinder und Erwachsene    

Termin: Freitag, 19. Juli 2024

Dauer ca. 4 Stunden.

Kennen Sie schon Hanni & Nanni? Wenn nicht, dann besuchen Sie das Hofgut Marjoß, den Bioland-Bauernhof des BWMK e.V. am Rande des Spessart und melden sich zum Esel-Trekking an.

Wir starten den Tag gemeinsam mit einer abwechslungsreichen Hof-Führung zum Anfassen und Mitmachen. Die Bauernhof-Begleiter:innen sind Expert:innen für die Arbeit auf dem Bauernhof. Sie stellen Ihnen das Hofgut sowie die großen und kleinen Nutz-Tiere hautnah vor.

Im Anschluss lernen Sie Hanni & Nanni kennen und erfahren viel Spannendes und Wissenswertes über die Aufgaben dieser Nutz-Tiere, früher und heute. Gemeinsam erkunden Sie die Umgebung des Hofguts und stellen schnell fest, dass Esel eben nicht immer störrisch sind. Auch die gemeinsame Versorgung der Tiere - und Ihre eigene - kommt nicht zu kurz.

Das Esel-Trekking ist für Kinder und Erwachsene mit und ohne Beeinträchtigung geeignet.

Der Preis pro Person beträgt inkl. Picknick 25 Euro für Erwachsene und 15 Euro für Kinder ab/bis 6 Jahren.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Blauhaus, Feuerbachstraße 49, 63452 Hanau Telefon 06051-9218 4918 oder bildungskoordination@bwmk.org

Die Honig - Biene

Inklusiver Workshop für Kinder und Erwachsene  

Dauer ca. 4 Stunden.

Der Tag startet mit einer abwechslungsreichen Hofführung zum Anfassen und Mitmachen. Die Bauernhof-Begleiter:innen führen Sie über das Hofgut und stellen die großen und kleinen Nutztiere hautnah vor. Sie erhalten einen echten Blick hinter die Kulissen der Arbeit auf dem Bauernhof. Danach geht es um das kleinste Nutztier auf dem Hofgut: die Honig-Biene. Bei einem erlebnisreichen Workshop mit Imker Wolfgang und seiner Königin erfahren Sie Spannendes und Wissenswertes rund um die Honig-Biene, das Bienenvolk, die vielseitigen Produkte und das Imkern: es wird gehämmert, geknetet, gedrahtet und am Ende auch probiert.

Dieser Workshop ist für Erwachsene und Kinder mit und ohne Beeinträchtigung geeignet.

Der Preis pro Person beträgt inkl. Material und Imbiss 18 Euro für Erwachsene und 14 Euro für Kinder bis 14 Jahren.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Blauhaus, Feuerbachstraße 49, 63452 Hanau Telefon 06051-9218 4918 oder bildungskoordination@bwmk.org

 

Streuobstwiesenpädagogik

Zertifikatslehrgang vom Landschaftspflegeverband Main Kinzig e.V.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Landschaftspflegeverband Main Kinzig e.V., 63637 Jossgrund-Burgjoß, Telefon 06059-906 688, oder E-Mail info@lpv-mkk.de.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Vom Huhn zur Nudel

Workshop

Dauer ca. 3 Stunden.

Der Tag beginnt mir einer erlebnisreichen Hof-Führung zum Anfassen und Mitmachen. Die Bauernhof-Begleiter:innen sind Experten:innen für die Arbeit auf dem Bauernhof. Sie stellen Ihnen das Hofgut sowie die großen und kleinen Nutz-Tiere vor.

Danach dreht sich alles um das Ei. Die Frage, was war zuerst da, die Henne oder das Ei, werden wir an diesem Tag nicht klären. Wie aus dem Ei eine Nudel wird, aber schon. Dazu gibt Frau Brand (Ökotrophologin) einen Überblick über Wichtiges und Wissenswertes rund um die Nudelherstellung.

Danach geht es an die Nudelmaschine. Sie stellen selbst frische Nudeln her und werden diese im Anschluss auch verkosten.

Preise und Termine auf Anfrage

Weitere Informationen und Anmeldung:

Blauhaus, Feuerbachstraße 49, 63452 Hanau Telefon 06051-9218 4918 oder bildungskoordination@bwmk.org

 

Der Biber und seine Burg

Dauer ca. 3 Stunden.

Bei einer lebendigen Hof-Führung zum Anfassen und Mitmachen stellen Ihnen die Bauernhof-Begleiter:innen das Hofgut sowie die großen und kleinen Nutz-Tiere hautnah vor.

Dann erklärt Ihnen Forstwirt Lukas Rippl von Hessen-Forst Erstaunliches und Wissenswertes über den Biber.  Das fleißige Nagetier wohnt nicht direkt auf dem Hofgut Marjoß sondern fußläufig in einer Burg.

Gemeinsam mit Herrn Rippl folgen Sie den Spuren des Bibers und machen sich auf zu einem lehrreichen und interessanten Spaziergang durch die Auengebiete der Jossa.

Preise und Termine für Gruppen auf Anfrage.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Blauhaus, Feuerbachstraße 49, 63452 Hanau Telefon 06051-9218 4918 oder bildungskoordination@bwmk.org

 

Wild(es) Obst – „Streuobst erleben“ für Fortgeschrittene

Streuobst weiterentwickeln ist auch oder besonders mit dem Klimawandel, ein Thema für Könner. In Fortgeschrittenenkurs vom Landschaftspflegeverband Main Kinzig e.V. wollen wir Möglichkeiten aufzeigen, dass anspruchsvolle Thema umweltpädagogisch mit Aktionen, Modellen und Spielen umzusetzen. Wir stellen verschiedene Wildobstarten vor, deren Verwendung und Verwertung sowie die ökologische Bedeutung für das Biotop Streuobst. Ebenfalls beschäftigen wir uns mit Klimaveränderungen auf der Streuobstwiese und machen einen Exkurs in Wasserhaltemöglichkeiten.

Preise, Information und Anmeldung: https://www.lpv-mkk.de/

Weitere Informationen:

Blauhaus, Feuerbachstraße 49, 63452 Hanau Telefon 06051-9218 4918 oder bildungskoordination@bwmk.org

So ist das Wetter bei uns auf dem Hofgut Marjoß

Jun 24, 2024 - Mo
Steinau an der Straße, DE
25°C Mäßig bewölkt
mon06/24 die06/25 mit06/26 don06/27 fre06/28
Mäßig bewölkt
25/19°C
Klarer Himmel
27/14°C
Klarer Himmel
29/16°C
Überwiegend bewölkt
26/18°C
Überwiegend bewölkt
27/18°C
Jun 24 - Mo
Steinau an der Straße, DE
25°C Mäßig bewölkt
Tag Zust. Temp.
mon 06/24
Mäßig bewölkt
25/19°C
die 06/25
Klarer Himmel
27/14°C
mit 06/26
Klarer Himmel
29/16°C
don 06/27
Überwiegend bewölkt
26/18°C
fre 06/28
Überwiegend bewölkt
27/18°C
OBEN